Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen

Zum Teufel mit dem Schicksal!

Der junge Komponist Benjamin Pfordt bringt die erste deutsche Mono-Oper zur berühmten Novelle “Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen” auf die Bühne. Ein Kommentar.