#adventskalender

Bis zum großen Fest ist es noch ein bisschen hin. Zum Glück gibt’s den terzwerk-Adventskalender auch in diesem Jahr. Viel Spaß beim Entdecken!

#hymnopedia

Erst die Fußball-EM, jetzt Olympia – Nationalhymnen, wo das Ohr nur hinhört. Ein Hashtag über alles was mit Hymnen zu tun hat.

Mixtape No. 17: Driving at night

Seid ihr schon seit Stunden im Dunkeln mit dem Auto unterwegs und werdet langsam müde? terzwerk hat die ultimative Playlist mit Wachmacher-Garantie für euch!

#musleep

Manche brauchen Musik zum Einschlafen, andere um wach zu bleiben. Für Musiker*innen ist die Dunkelheit Inspirationsquelle Nr. 1. Ein Blick auf unsere Nachtmusik.

#Ausklang2020

Frohes neues Jahr! terzwerk beginnt 2021 mit einem Rückblick auf die musikalischen Highlights des Pandemiejahres.

#adventskalender

Weihnachten 2020. Ganz anders, aber doch vertraut! Auch dieses Jahr versüßen wir euch die Wartezeit mit unserem musikalischen Adventskalender.

Wo Schrott auf Tonalität trifft

Flaschen, Ölfässer und Stahlplatten sind klanglich unspektakulär? Sara Minoris und Marie Stapel beweisen euch in ihrem Pageflow das Gegenteil!

#Golden20s

100 Jahre „golden 20’s“ – terzwerk blickt zurück, nach vorn – aber vor allem in die Musik- bzw. Kulturszene unserer “Roaring Twenties”.

Star der deutschen Wohnzimmer

Eine große Konzerthalle oder ein kuscheliges Wohnzimmer? terzwerk im Gespräch mit dem norwegischen Wohnzimmerkonzert-Künstler Gisle Viken Sunde.

#nobeethoven

Beethovenjahr, wo man doch ohnehin täglich Beethoven zu hören bekommt? Wir finden: Zu viel ist zu viel! Eine Seite über alles, was nicht Beethoven ist.

#Ausklang2019

2020 ist da! Bevor es mit dem neuen Jahr aber so richtig losgeht, stößt terzwerk nochmal auf die musikalischen Highlights von 2019 an.

#adventskalender

Es ist wieder Weihnachten. Im diesjährigen terzwerk-Adventskalender verkürzen wir Euch die Wartezeit mit musikalischen Präsenten. Viel Spaß beim Türchenöffnen!

Die Magie von Gohrisch

Eine Konzertscheune und jede Menge Grün: Aber was macht Gohrisch aus? Marie Stapel im Gespräch mit Tobias Niederschlag, dem künstlerischen Leiter der Internationalen Schostakowitsch Tage.

“Alles kann zu Pop werden”

Was ist Pop? Und was genau macht ihn im Gegensatz zu anderen Genres aus? terzwerk-Autorin Marie Stapel im Gespräch mit Prof. Dr. Christoph Jacke.

Mit Liebe zum Detail

Popmusik ist einfach und banal? Eine Analyse lohnt sich nicht? terzwerk im Gespräch mit dem Bonner Popmusiker und Musikwissenschaftler Dr. Volkmar Kramarz.

Foto: Rifail Ajdarpasic

Ein Stück, das nicht nach Gulasch schmeckt

Kurt Weill? Klar, Dreigroschenoper. Allgemein bekannt. Street Scene? Nie davon gehört. Ab dem 22. Dezember wird die in Deutschland selten aufgeführte Oper Street Scene von Kurt Weill am Theater Münster inszeniert.