Sprachlos

Wir waren im Kulturpalast in Dresden und haben uns das Sonderkonzert zu den 10. Internationalen Schostakowitsch-Tagen in Gohrisch angehört. Gespielt wurde Mozarts Klavierkonzert in d-Moll mit Kirill Gerstein und Schostakowitschs 11. mit der Staatskapelle Dresden unter Sakari Oramo.

Wenn ihr wissen wollt, wie wir das Konzert fanden, dann hört unseren Anruf an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.