Theater im Kopf

Mehr als man erwartet! Amandine Beyer und ihr Ensemble Gli Incogniti haben eine neue CD mit Musik von Antonio Vivaldi eingespielt. Erschienen ist die Aufnahme bei Harmonia Mundi. Bjarne hat sich die CD „Teatro alla Moda“ angehört.

„Der Virtuose hat in erster Linie folgende Kenntnisse nötig: Er muss sich gut rasieren können, sich aufs Hühneraugenschneiden und Perückenkämmen verstehen und komponieren. Er braucht keinen Takt halten zu können und auch keinen guten Strich zu haben, nur das Griffbrett beherrscht er mit großer Fertigkeit.“

– Bernadetto Marcello in Il Teatro alla Moda –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *